20 Die Kabine

Die Kabine wurde von bimobil nach meiner Zeichungen gefertigt.

Planung (diese Seite)
21 (in Vorbereitung)
22 (in Vorbereitung)
23 Beklebung
24 Aussenbefestigungen
25 Durchführungen
26 Radkästen (diese Seite)
27 Dekoration


Der Fertigung war ein längerer Vorlauf vorausgegangen.

  • ungefähr 1 Jahr Grundsatzüberlegungen und Vorplanung
    Zunächst wollte ich einen Kastenwagen ausbauen, ich bin aber leider an der Kombination der beiden Anforderungen
    – bis 4 Personen
    – Garage für Fahrräder
    gescheitert. Das geht ganz einfach nicht in einen Kastenwagen hinein.
  • 8 Monate Angebotsphase und Beauftragung
    Ich hatte Angebote von vier Unternehmen eingeholt.
    – Fehntjer;  Aussen GFK, innen Holz, relative hohe Wandstärke, leider zu schwer, Preis ok
    – Bocklet;  Aussen und innen GFK, das mit Abstand teuerste Angebot
    – Ormocar;  Aussen und innen GFK, das günstigeste Angebot
    – bimobil;  Aussen 0,7 mm Aluminium, moderate Wandstärke (45 mm), innen Holz
    preislich in der Mitte.
    Aussschlaggebend war für die bimobil-Beauftragung:
    – nur 20 km von daheim entfernt
    – leichteste Bauweise
    – Rückhaltesystem im Boden verankert
  • 5 Monate Wartezeit, wobei das Basisfahrzeug bereits nach drei Monate angeliefert wurde
  • 1 Monat Fertigung und Montage

Photo Bau004

 

Photo Bau005


Radkästen isolieren
20.03.2016

Zunächst einmal mussten die Edelstahlradkästen isoliert werden. Ich habe dazu zwei Lagem X-Trem 10mm in der selbstklebenden Variante verbaut. Das Material ist geschlossenporig und verhindert damit Tauwasser hinter der Isolierung. Durch den zweilagigen Aufbau konnte ich die Stöße versetzt anordnen, wodurch die Isolierpackung dichter wurde.


Radkästen verkleiden
25.03.2016

Advertisements

Ein Gedanke zu “20 Die Kabine

  1. Pingback: 01 Die Basis | Michael Bergmann Mitzel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s