00 Planung steht – Basis ist bestellt

Wir möchten mit dem Wohnmobil zu zwei längere Zeit oder zu viert für kurze Reisen unterwegs sein. Wir sollen uns mal auf Stellplätzen und Campingplätzen aufhalten, mal werden wir frei stehen. Als Reiseziele haben wir zunächst Europa, später auch andere Ziele auf der Welt auf dem Zettel. Das Wohnmobil muss also viele unterschiedliche Ansprüche erfüllen.

  • Feste Schlafplätze für zwei Personen, weitere zwei Schlafplätze durch „umbauen“
  • Vier Personen auf zugelassenen Sitzplätzen
  • Autark für einige Tage, nicht für mehrere Wochen
  • Vernünftige Küche
  • Genug Platz im Bad
  • Ausreichend Bewegungsfläche
  • Geschlossene Garage für Fahrräder und/oder leichtes Motorrad
  • 3,5 t Gesamtgewicht
  • Allradantrieb zuschaltbar

Aus unseren bisherigen Wohnmobilreisen mit gemieteten Wohnmobilen zu zweit oder mit der Familie habe ich einige Erfahrungen mitgebracht. Auch die Einsicht, daß meine Vorstellungen zu speziell für eine Wohnmobil von der Stange sind. Also muss das Teil selbst gebaut werden.

Da ich zwar ein talentierter Freizeithandwerker bin, aber kein großer Metallarbeiter, habe ich mich dazu entschieden das Fahrzeug (Fahrgestell und Kabine) von einem Fachbetrieb bauen zu lassen. Den Ausbau kann ich dann gut selbst durchführen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s