30 Möbel

Die Möbel werden aus Multiplex Birke hergestellt. Das Material gefällt mir sowohl optisch, wie auch haptisch. Leider ist Multiplex recht schwer, was ich durch die Bauweise kompensiere.

  • unterschiedliche Stärken, je nach Einsatzort so dünn wie möglich.
    Es kommen 4mm, 6.5mm, 9mm und 12mm zum Einsatz.
  • Rahmenbauweise mit dünnen Füllungen
  • Verstärkungen aufgeleimt wo notwendig

31 Küche
32 Bett
33 Sitzgruppe
34 Bad
35 Schrank
36 Hängeschränke
37 Tisch
38 Fahrerhaus
39 Garage


Wand zwischen Wohnraum und Garage eingebaut
25.03.2016

MYK_RX1_01088

Die Wand (9 mm Multiplex) stützt sich am Boden und auf den Wänden der Radkästenverkleidung ab. Zusätzlich ist sie mit Eckverbindern an der Sandwichwand befestigt, dort sind Verstärkungsbleche eingelegt. Der Schlitz links ist für die Wasserverrohrung. Das große Loch unten für den Tank.


 Möbelteile geölt und wieder eingebaut
29.05.2016

Die sichtbaren Oberflächen der Möbel sind mit Osmo Hartwachsöl behandelt. Zweimal mit dem Farbton „Honig“ und dann noch eine Schicht „Transparent seidenmatt“. Die ersten Schichten habe ich noch mit dem Pinsel aufgetragen, das gibt aber kein perfektes Ergebnis, man sieht die Pinselstriche. Deswegen habe ich jetzt auf eine Microfaser-Rolle gewechselt. Das ist sparsamer im Verbrauch, geht schneller und das Ergebnis ist sehr homogen.
Nachdem die Möbel etwas dunkel wirken, werde ich die Öle ein bissel mischen und dem Honig etwas Farblos zumischen.

MYK_IP_00628

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s